Dienstag, 15 Okt 2019
You are here:
Willkommen auf der Startseite

Liebe Freundinnen und Freunde des ADHOC-Theaters!

Wir laden Euch/Sie zu unseren nächsten Aufführungen im Herbst/Winter 2019 ein. Bitte vormerken!

Es ist IMMER ein Dienstag;-)

3. September

1. Oktober

5. November

3. Dezember

WANN? Beginn 19:30 Uhr

WO?
Arena Bar
Margaretenstraße 117
1050 Wien

EINTRITT freiwillige Spenden

Am 3. September um 19:30 Uhr spielen wir zum Thema: Zurück vom Urlaub - und was jetzt?

 

Veranstaltung 4. Oktober im MAMUZ Mistelbach  -  Details siehe weiter unten

Einladung


zum


Heldinnen/Helden-Reise-Workshop
Moderation Oliver Jeschonek
mit dem ADHOC-THEATER Wien (Playback)
zur Ausstellung „Märchen, Mythen und Symbole“
im MAMUZ Museum Mistelbach

 

Heldinnen/Helden-Reise-Workshop
Moderation Oliver Jeschonek
mit dem ADHOC-THEATER Wien (Playback)
zur Ausstellung „Märchen, Mythen und Symbole“
im MAMUZ Museum MistelbachHerzliche Einladung!
Im Zusammenwirken mit dem ADHOC-Theater laden wir Dich am Samstag, dem 4. Oktober
2019, herzlich zu einer gemeinsamen interaktiven Heldinnen/Helden-Reise ein.

Ziele

Auf dieser Heldenreise hast du die Möglichkeit dir Gedanken über deine Stäken und
Widerstandskräfte zu machen. Gemeinsam mit den anderen Teilnehmerinnen und
Teilnehmern wird beim Erzählen von Geschichten Individualität und Vielfalt sichtbar.
Dabei wird dir klar, dass jeder für sich und ganz besonders du mit deiner Geschichte
eine Heldin/ein Held bist.

Ablauf/Inhalte

Zu Beginn des Workshops starten wir in einer angenehmen Atmosphäre mit einem
gemeinsamen Essen.
Es folgt ein kurzes gegenseitiges Kennenlernen,
eine Einführung in das Thema und ein Transfer vom Alltag zur Heldenreise,
das Wahrnehmen von Bedürfnissen und Emotionen,
und das Ausprobieren von Archetypen und Rollen, die zu einem passen oder
vielleicht nicht zu einem passen.
Die Reise wird dann fortgesetzt mit Geschichten, Erfahrungen, Träumen und
Wünschen,
und dem Erleben von Fähigkeiten und Stärken, die einen resilient und ausgeglichen
machen.
Beendet wird die Reise mit einer gemeinsamen Übung und gegenseitigem
Feedback.
Begleitet wird der gesamte Workshop durch das AdHoc Playback Theater.
Der Stoff für die vom Ensemble gespielten Szenen wird im Zuge des Workshops von
den Teilnehmerinnen und Teilnehmern geliefert: ein Satz, ein Erlebnis, eine persönliche
Geschichte ...

Ort/Zeiten

Workshop: Samstag, 04.OKtober 2019, 13:00 bis 17:00 Uhr
und für Interessierte gibt es vorab eine Führung durch die Ausstellung „Märchen,
Mythen und Symbole“ mit Beginn um 11:30 Uhr, Dauer: ca. 1 Stunde
Ort: MAMUZ Museum Mistelbach, Waldstraße 44-46, 2130 Mistelbach
Nach dem Workshop haben wir noch die Möglichkeit, beim Winzer den Tag
„würdevoll“ ausklingen zu lassen. Übernachten kann man preiswert in der
Winzerschule (alles in 1 Minute zu Fuß erreichbar).
Kontakt zur Winzerschule:
https://www.lfs-mistelbach.ac.at/de/kontakt/kontaktinformation/
oder weitere Übernachtungsmöglichkeiten auf der Website der Stadt Mistelbach
unter https://www.mistelbach.at/shops-gastro-tourismus/naechtigungen/Zertifikat
Diese Veranstaltung kann als Fortbildung gemäß § 20 ZivMediatG angerechnet werden.
Eine TeilnehmerInnenbestätigung über 6 Unterrichtseinheiten wird ausgestellt.

Anmeldung

Dein Ticket erhältst Du unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Publikum

Freundinnen, Freunde und Bekannte der Veranstalter und Akteurinnen und Akteure
Maximale Teilnehmerinnen- und Teilnehmerzahl: 25 Personen. Teilnahme ab 18 Jahren.
Zusätzliches Programm
Besichtigung der Ausstellungen im MAMUZ Museum Mistelbach, MAMUZ Schloss
Asparn/Zaya, nitsch museum Mistelbach und Weinviertler Museumsdorf Niedersulz
möglich.
Zusätzliche Information zu den Museen unter: mamuz.at, nitschmuseum.at,
museumsdorf.at
Kosten/Spesenersatz
Workshop EUR 60,-
inklusive Getränke und Essen zu Beginn des Workshops
inklusive Führung durch der Ausstellung „Märchen, Mythen und Symbole. Der
Mensch und seine Geschichten“
Der Preis inkludiert den Eintritt am gesamten Wochenende in
MAMUZ Museum Mistelbach
MAMUZ Schloss Asparn/Zaya
nitsch museum Mistelbach
Weinviertler Museumsdorf Niedersulz
WMB Weinviertel Museum Betriebs GmbH I MAMUZ Museum Mistelbach
Waldstraße 44 – 46, A-2130 Mistelbach
T + 43 2572/20 719, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. , www.mamuz.at

 

Was ist Playback Theater?

Playback Theater ist ein interaktives Theater. Es ist eine Art des Improvisationstheaters, bei dem Sie als Zuschauende den Stoff für die Szenen liefern: Einen Satz, ein Erlebnis, eine persönliche Geschichte.

Wir als Schauspielerinnen und Schauspieler bringen Ihre Themen, Erfahrungen, Träume und Anliegen spontan auf die Bühne und "spielen sie zurück" (play back).

Jede Szene wird so zu einer kleinen Uraufführung.

Eine Moderation vermittelt zwischen Publikum und SchauspielerInnen. Live-Musik untermalt die Inszenierung. Jede Veranstaltung ist sowohl ein künstlerischer als auch ein sozialer Prozess.

Der Ursprung des Playback Theaters ist das Erzähltheater, wiederentdeckt und weiterentwickelt in den siebziger Jahren von Jonathan Fox (USA).

 

Kurzfilm zu unserem Adhoc-Theater und Playback als Theaterform